Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich

Beraterchat

Sie haben Fragen?

Chatten Sie mit uns. Klicken Sie dazu auf den Button und geben Sie Ihren Namen an.

SSL verschlüsselte Übertragung
Service-Telefon Privatkunden
0471 4800-0
Service-Telefon Firmenkunden
0471 4800-46395
Unsere BLZ & BIC
BLZ29250000
BICBRLADE21BRS
VGH Elementarschaden­versicherung

VGH Elementarschaden­versicherung

Wetterfester Schutz vor Naturgewalten

  • Finanzielle Hilfe bei Schäden durch Natur­katastrophen
  • Absicherung von Schäden wie zum Beispiel Hoch­wasser, Rückstau, Schnee­druck und Dach­lawinen oder Erd­rutsch
  • Kleiner Beitrag – großer Schutz für Eigen­tümer und Mieter
Überblick

Schutz­baustein Elementar­schäden der VGH

Kräftige Regen­fälle lassen Bäche über die Ufer treten und Schlamm- und Wasser­massen bahnen sich ihren Weg in die Häuser. Wer schon einmal seinen Keller auspumpen musste, weiß: Natur­gewalten sind unbe­rechen­bar und nehmen beständig zu. Versicherungs­schutz gegen extreme Natur­ereignisse besteht nicht automatisch über die Hausrat- und Wohngebäude­versicherung. Mit dem Schutzbaustein Elementar­schäden (weitere Natur­gefahren) als Ergänzung zu Ihrer Wohngebäude- und Hausrat­versicherung sind Sie vor den Auswirkungen von Natur­katastrophen geschützt.

Vertragspartner: VGH Landschaftliche Brandkasse Hannover

Vertragspartner: VGH
Landschaftliche Brandkasse Hannover, Schiffgraben 4, 30159 Hannover

Sie sind abgesichert bei Schäden durch

Hochwasser

Wenn zum Beispiel Bäche, Flüsse oder Seen durch Regen oder Schnee­schmelze über die Ufer treten

Rückstau

Wenn zum Beispiel durch eine Überflut­ung ungeklärte Ab­wässer in Ihr Haus gedrückt werden

Schnee­druck und Schäden durch Dach­lawinen

Wenn zum Beispiel das Dach unter extremen Schnee­lasten zusammen­bricht oder Dach­rinnen und Vor­dächer durch Dach­lawinen beschädigt werden

Erdbeben und Erdfall

Wenn zum Beispiel natürliche, unterirdische Hohl­räume einstürzen und Ihr Haus absackt

Lawinen und Erdrutsch

Wenn zum Beispiel Ihr Haus durch abrutschende Schnee- oder Eis­massen bzw. Erd- oder Gesteins­lawinen beschädigt wird

Vulkan­ausbruch

Wenn zum Beispiel Asche­wolken über Niedersachsen abregnen

Service

FAQ – die häufigsten Fragen zur Elementar­schaden­versicherung

Was sind Elementarschäden (weitere Naturgefahren)?

Hilft mir bei Naturkatastrophen der Staat?

Kann ich solche Schäden aus eigener Tasche bezahlen?

Ist der Abschluss einer Elementarschadenversicherung als eigenständiger Vertrag möglich?

Werden Schäden durch Naturkatastrophen nicht bereits durch meine VGH Hausrat- oder Wohngebäudeversicherung abgedeckt?

Warum soll ich den Schutzbaustein Elementarschschäden in die VGH Wohngebäude- und Hausratversicherung einschließen?

Muss ich mich auch als Mieter gegen extreme Naturgefahren schützen?

Was ist mit Starkregen und Rückstau?

Wie hoch ist der Zusatzbeitrag für den Zusatzbaustein Elementarschäden (weitere Naturgefahren)?

Muss ich mich an dem Schaden selbst beteiligen?

Kann ich mich vor Unwettern warnen lassen?

Anbieter: VGH Versicherungen, Landschaftliche Brandkasse Hannover, Schiffgraben 4, 30159 Hannover; Tel. 0800 1750 844 (kostenfrei) oder 0511 362 0 (zum üblichen Ortstarif), Fax 0511 362 29 60, E-Mail: service@vgh.de, Handelsregister: HRA Hannover 26227.
i